Mittwoch, 9. Dezember 2015

Happy

 
 
 

Viel Hektik und Stress herrscht um uns herum und
leicht lassen wir uns davon anstecken.
Doch im grössten Stimmengewirr, inmitten von tausend
Menschen, haben wir die Gabe mit einem einzigen tiefen
 Atemzug Ruhe und Entspannung zu finden und in den stillen
Raum des Glücks einzutreten.
 
 
Zitat Sohn Andreas Kehl !
 
Acryl auf Leinwand 70 x 50
 

Kommentare:

  1. Wie zauberhaft ist dieses Bild liebe Margrit. Es strahlt soviel Ruhe aus - die Worte dazu, wie immer wunderbar!
    Hab einen schönen Tag und viele Wohlfühltage in der Adventszeit
    Grüßle Crissi

    AntwortenLöschen
  2. Es hat was berührendes das wunderschön ausstrahlt dein Bild und die Worte sehr schön ausgedrückt!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  3. Der 'stille Raum des Glücks' - schön, wenn man ihn gefunden hat!
    Einen schönen 3. Advent! LG Martina

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön,und ein passendes Zitat. Eine schöne Woche Wünsche ich von Herzen, Klärchen

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Margrit,
    schönes Gemälde und wunderbare Worte über Ihren Sohn Andreas Kehl :-)
    Liebe strahlt aus. Große, eine so schöne Sohn haben.

    Mit Liebe,
    Helma

    AntwortenLöschen
  6. das Bild passt wieder wunderbar zu dem Text.
    Und jetzt versuche ich mir mal so einen Atemzug zu nehmen :-)

    herzliche Adventsgrüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Ihren Besuch auf meinem Blog und Ihren Kommentar...
WERBEEINTRÄGE WERDEN SOFORT GELÖSCHT