Donnerstag, 10. März 2016

Schlüsselblüemli

 
 
 
Dankbar sein für jede noch so
unscheinbare winzige Kleinigkeit
bildet den Schlüssel zu einem
fröhlichen, glücklichen Leben .
 
 
Zitat Margrit Kehl !
 
 
 
Hier ist es momentan frühlingshaft warm
Sonne , blauer Himmel einfach eine Wohltat
für die Seele !


Kommentare:

  1. Die Schlüsselblume ist bei Euch schon da! Bei uns kann es auch nur noch wenige Tage dauern!
    Herzlich Pippa

    AntwortenLöschen
  2. Ein tolles Fotot Margrit und deine Lebensweisheit birgt wahrlich den Schlüssel zu einem guten Leben! Schick die Sonne und die Frühlingsluft weiter in meine Richtung bitte - ich warte schon sehr darauf!
    Einen schönen Tag !
    Liebe Grüße Susi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Margrit!
    Süsses Schlüsselblümchen und dazu passend dein Zitat ist wieder so schön und so wichtig das zu begreifen für unser Leben!
    Bei mir war gestern so ein shcöner Frühlingstag do9ch heute ist er wieder verschwunden und es fühlt sich so bitterkalt an.
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  4. Du hast einfach den Blick für die Schönheiten der Natur und ganz sicher auch den Schlüssel fürs Glück! Auch wenn hier schon etliche Frühblüher heraus sind, lässt hier im Norden der Frühling noch auf sich warten, ich bibbere noch immer vor Kälte. Lieben Gruß von Ulrike

    AntwortenLöschen
  5. Schlüsselblümchen, die Blume meiner Kindheit.
    Ihr anblick lässt mich in Erinnerungen schwelge.
    Unterwegs mit meinen Eltern auf einer großen Wiese, voll mit Schlüsselblumen und ich pflückte und pflückte . . :-)
    Ein wunderschönes Foto liebe Margrit, danke fürs zeigen und für die schönen Worte dazu :-)
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  6. Liebe margrit,
    auch ich liebe die Schlüsselblumen sehr und freue mich jedes Jahr, wenn sie wieder aufgehen und erblühen in unserem Gärtchen! Schön sind auch Deine Worte dazu!
    Ich wünsche Dir einen schönen und glücklichen Tag und einen guten Start in ein wunderschönes Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  7. Stimmt absolut, liebe Margrit, und dein schönes Schlüsselblumenbild passt gut dazu! Morgen soll bei uns angeblich auch die Sonne scheinen :o)
    Herzliche Rostrosengrüße und alles Liebe, Traude

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Margrit,
    ein wunderschönes, stimmiges Zitat zu diesem traumhaft schönen Schlüsselblüemlibild. Hier blühen sie auch schon in allen Wiesen, dazu kam nun noch der Löwenzahn, der Frühling ist nicht mehr aufzuhalten.
    Ich wünsche dir einen frühlingswärmenden und schönen Sonntag.
    Herzliche Grüsse, Sichtwiese

    AntwortenLöschen
  9. Ein schöner philosophischer Gedanke, und der Schlüssel für ein zufriedenes Leben!
    M.

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Grüße sende ich noch nachträglich hinterher. Der Kommentar war plötzlich weg...

    AntwortenLöschen
  11. Die Primel.
    Schöne Gedicht Sie gesetzt haben.
    Schöne Anpassung der Schlüssel zum Leben auf dem kleinen Sachen :-)
    Nur durch diese Blumen zu sehen, werde ich glücklich sein.

    Ich wünsche Ihnen eine schöne neue Woche lieber Margrit.
    Liebe Grüße, Helma

    AntwortenLöschen
  12. so ein schönes Foto. Ja jetzt freut man sich über jedes Blümchen - und über das Schlüsselblümchen freue ich mich jetzt gerade ganz besonders :-)
    auch über die schönen Worte dazu.

    Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche
    herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  13. der Schlüssel zum Herzen lugt so ganz keck hervor.
    Ja ,so ist es, liebe Margrit, eine Kleinigkeit das Herz erfreut.
    Dir eine schöne Woche, Klärchen

    AntwortenLöschen
  14. Gerade die kleinen und fast unscheinbaren Blümchen stehlen den großen oft die Schau, man muss nur genau hinschauen!:-)

    Schöner, als es Andreas mit seinen Worten ausgedrückt hat, kann man es nicht beschreiben.

    Schick bitte mal etwas Wärme zu uns rüber, liebe Margrit! Zwar haben wir heute einen tollen sonnigen Tag, aber es ist noch so kalt.

    Liebe Grüße und ich wünsche dir von Herzen eine schöne und sonnige Woche
    Christa

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Margrit!!! Hier bei uns im Norden Deutschlands schien heute auch den ganzen Tag die Sonne - man lebt wirklich auf - es ist einfach herrlich und kann von mir aus gerne noch eine gaaaanze Weile so bleiben. --- Dein Sohn hat es wieder mal auf den Punkt gebracht und du hast uns ein wunderbares Foto dazu eingestellt! Danke! LG Martina

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Margrit,
    Dankbarkeit und die Freude an den kleinen Dingen ist das, was unser Leben schöner und bunter werden lässt. Nur wer diese kleinen Dinge sieht und dafür dankbar ist, kann die Schönheit unserer Welt erkennen und in sich tragen. Gerade wenn alles rundumher trübe ist, sollte man auf diese kleinen Dinge besonders achten.
    Auch ich habe mich über Dein Foto gefreut, denn es bringt mir Erinnerungen an meine Kindheit zurück. Wir haben nämlich als Kinder immer richtig dicke Schlüsselblumensträuße gepflückt.
    Liebe Margrit, Dein Blog gefällt mir. Deshalb werde ich immer wieder kommen und nehme Dich auch gleich in meine Blogroll auf.
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Ihren Besuch auf meinem Blog und Ihren Kommentar...
WERBEEINTRÄGE WERDEN SOFORT GELÖSCHT