Mittwoch, 4. Mai 2016

Faszination

 
 
 
Sind wir über uns selbst hinausgewachsen
 wenn wir auf den Mars gelandet sind ?
 Vielleicht sollten wir einfach wieder lernen
uns über Kleinigkeiten zu freuen !
 
 
Zitat Sohn Andreas Kehl !
 
Acryl auf Leinwand 50 x 70
 
 
 
Allen hier einen schönen
Vatertag und einen tollen
Muttertag geniesst die Zeit mit
euren Lieben !

Kommentare:

  1. vielenDank, ich wünsche dir auch schöne Tage.Dein Acryl_bild ist wunderschön.
    LG susa

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein schönes Bild Margrit und ein tolles Zitat! Dir auch einen schönen Muttertag!
    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  3. Ahhhh so verspielt und bunt! So lebendig, klasse eingefangen! Dir auch eine schöne Zeit! Ich frage mich eh, warum sie uns ständig weiss machen wollen, dass wir auf den Mars müssen! Wir sollten das ganze Geld lieber hier für vernünftige Sachen investieren!, finde ich auch! ♥ Conny http://piaromsartjournaling.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Margrit
    einfach "wunderschöne Harmonie in Wort und Bild"
    Ich wünsche dir einen gemütliche Abend.
    Lg Sadie

    AntwortenLöschen
  5. Ich glaub, das Kätzchen sieht sich gerade in der Seifenblase und fragt sich: Wer ist denn das? - Ein sehr natürliches und lebendiges Bild! Ich kann mir denken, dass es besonders schwierig ist, den Augen Leben einzuhauchen. Es ist dir wieder einmal gelungen! --- Zum Zitat deines Sohnes, dem ich nur zustimmen kann: Was suchen wir auf dem Mars? Wenn wir UNS suchen, unser wahres ich, sollten wir in uns suchen - nicht im Außen und schon gar nicht auf dem Mars! Ich wünsch dir/euch auch ein paar harmonische Tage und Stunden mit der ganzen Familie! LG Martina

    AntwortenLöschen
  6. Die Mimik in den Katzenaugen ist toll wiedergegeben, man sieht förmlich die Faszination, die die Seifenblase bei der kleinen Fellnase auslöst.
    Wieder ein sehr schönes, ausdrucksvolles bild!
    Liebe Grüße von mir

    AntwortenLöschen
  7. liebe Margrit,
    ein wunderschönes Bild und wieder ein passendes Zitat!
    Dir auch wunderschöne Tage und liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  8. ich finde Seifenblasen auch sehr faszinierend.
    So faszinierend wie das ganze Bild :-)

    Ich wünsche dir auch schöne Tage Margrit.
    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Margit
    ein bezauberndes Bild und der Spruch sich erfreuen an dem kleinsten das vor der Nase liegt ist sehr schön von deinem Sohn!
    ich wünsche euch schöne Tage und geniesst das schöne Wetter!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  10. Was für ein reizendes Bild - die passenden Worte dazu - einfach wunderschön - so harmonisch!
    Liebe Margrit ich wünsche Dir einen angenehmen Tag 🌹
    Sonnige Grüße schickt Dir
    Crissi 🙋

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Margit,
    gerade habe ich dich und deinen Blog gesehen und dachte ich schau gleich mal vorbei!
    Sehr schöne Dinge hast du hier! Tollste Fotos, die du dann auch auf die Leinwand bringst,
    das braucht viel Zeit und Mühe...
    Habe mich gerne umgesehen und geschaut,
    nun schicke ich dir liebe Wochenendgrüße,
    herzlich Monika*

    AntwortenLöschen
  12. Ich bin von dem Bild fasziniert; Du kannst wunderbar malen, das finde ich als Laie.
    Dein Sohn findet die passenden Worte dazu, das gefällt mir.
    Sonnige Grüße zu Dir in die Schweiz, soweit weg, herzlichst Klärchen

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Margrit,
    das Bild ist wunderschön! Eine so liebe Katze ...Du hast den Gesichtsausdruck prima hinbekommen...ich bin wirklich sehr angetan!
    Die Worte von Deinem Sohn passen wieder ganz hervorragend!
    Ich wünsche Dir/ Euch einen wundervollen Tag und einen guten Start in ein sonniges Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  14. Wie schön, wieder ein Kätzchen!
    Wunderschön gemalt, Margrit, du hast den Augenblick der Faszination ganz großartig eingefangen und Andreas sagt auch wieder das richtige dazu!
    Ganz liebe Grüße von Ulrike

    AntwortenLöschen
  15. Das ist wieder ein richtig Meisterwerk von dir, liebe Margrit. Herrlich, wie die kleine Katze nach der Seifenblase greift und du hast das perfekt im Bild ausgedrückt, was Andreas beschrieben hat.
    Die kleine Mieze freut sich auf jeden Fall über die Seifenblase. :-)

    Liebe Grüße und die noch einen schönen restlichen Nachmittag
    Christa

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Margrit,
    der Spruch ist wieder so wahr - und ich erfreue mich auch sehr an deinem entzückenden Katzenbild! Der Mars ist vermutlich nur deshalb so interessant für manche, weil fieberhaft nach einem Ort gesucht wird, an dem gewisse Teile der Menschheit überleben können, wenn die Erde endgültig kaputtgeschlagen wurde... Statt das viele Geld in diese Art von Forschung zu investieren, würde sich das Erfreuen an Kleinigkeiten und das Erhalten von Natur anbieten, das käme billiger und täte den Menschen auf Dauer besser als ein (eventuell mal durchführbares) Leben auf dem Mars ...
    Ganz herzliche rostrosige Grüße von der Traude

    AntwortenLöschen
  17. Ein schönes Aquarell dieser Katze mit niedlichen Blase :-)
    Die kleruen sind sehr schön zu sehen. Die Beine Fell ist sehr schön und lebensecht bemalt. Prachitg zu sehen :-)
    Ich wünsche Ihnen eine schöne Woche.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Helma

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Ihren Besuch auf meinem Blog und Ihren Kommentar...
WERBEEINTRÄGE WERDEN SOFORT GELÖSCHT